Erste Schritte

QNAP NAS Backup auf S3-kompatiblen Speicher einrichten

1. Um Ihr QNAP NAS zu sichern, benötigen Sie «Hybrid Backup Sync». Die Applikation können Sie ganz einfach im App Center installieren.

2. Nachdem Sie «Hybrid Backup Sync» geöffnet haben, bietet sich Ihnen die Option, auf der linken Seitennavigation «Sichern und Wiederherstellen» auszuwählen und im Anschluss, wie in dem beigefügten Screenshot gezeigt, eine neue Verknüpfung zu erstellen.

3. Nun haben Sie die Option, S3-kompatiblen Speicher auszuwählen.

4. Bitte beachten Sie, dass Sie beim Dienstanbieter «S3-kompatibel» auszuwählen, um auf S3 zugreifen zu können.

5. Geben Sie nun Ihre S3-Accountinformationen ein, die Sie von uns erhalten haben.

Hinweise zu den Server-Adressen:
URL Allgemein: ch.s3cloud.ch:443 (Funktioniert auch für Single Site Accounts)
URL direct CH-EAST: ch-east.s3cloud.ch:443

6. Nun können Sie eine neue Sicherung erstellen.

7. Wählen Sie bitte den gewünschten Ordner aus, der gesichert werden soll.

8. Sie haben hierbei die Möglichkeit, entweder ein vorhandenes Bucket auszuwählen oder ein neues zu erstellen.

Hinweis: Je nach Berechtigungen des S3 Accounts können neue Buckets erstellt werden.

9. Wählen Sie das entsprechende Bucket aus, sodass es ausgegraut angezeigt wird.

10. Anschliessen erhalten Sie eine Übersicht der ausgewählten Ordner und Pfade.

11. Es besteht die Möglichkeit, verschiedene Zeitpläne zu konfigurieren und auch Regeln sowie Richtlinien festzulegen.

12. Zuletzt erhalten Sie eine Zusammenfassung der Konfigurationen.

13. Sie können nun die erste Sicherung starten.

• Haben Sie Fragen oder Anmerkungen zu diesem Helpcenter-Artikel? Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne weiter und schätzen Ihr Feedback!

Aktualisiert am 23. November 2023