Mittwoch, 22. Juli 2020

Neu: Microsoft Teams Backup erstellen mit Backup ONE

Ab dem 3. August 2020 können Sie mit jedem Backup ONE Server-Paket ohne Zusatzkosten ein Microsoft Teams Backup erstellen.

Wer Microsoft 365 (ehem. Microsoft Office 365) abonniert, erhält automatisch auch Zugriff auf Microsoft Teams. Microsofts Slack-Konkurrent kombiniert Chat, Besprechungen (Telefonie und Video), Notizen und Anhänge in einem Dienst und steht innerhalb des Abos ohne Zusatzkosten zur Verfügung.

Teams wird von Microsoft stark beworben und gewinnt stetig an Popularität. Ein zentraler Vorteil ist die nahtlose Integration von Teams in die Microsoft 365-Umgebung. Wenn Ihr Unternehmen mit Teams arbeitet, stellt sich die Frage: wie kann ein Backup aller Dateien, Notizen, Seiten/Wikis, Chats und Beiträge gemacht werden? Die Antwort ist eifach: mit jedem Backup ONE Server-Paket (ab CHF 39.90/Mt.) ist die Microsoft Teams Backup-Funktionalität mit dabei.

 

Backup ONE sichert folgende Elemente aus Microsoft Teams

  • Alle Channels und deren Inhalt
  • Dateien
  • Die Mitgliederliste
  • Team-Mailbox und Meetings
  • Teamseiten

Warum sollte ein Teams-Backup erstellt werden?

Microsoft selbst empfiehlt seinen Kunden ein Backup aller Microsoft 365 Services zu erstellen. Die folgende Liste zeigt die wichtigsten Gründe für ein Backup der Daten:

Ein Backup von Microsoft Teams schützt Ihr Unternehmen vor:

  • Versehentlicher Löschung
  • Versehentlicher Veränderung
  • Hackern, Verschlüsselungstrojanern und Schadsoftware
  • Böswilliger Löschung
  • Böswilliger Veränderung
  • Ausscheidenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern

So funktioniert das Teams Backup

  1. Melden Sie sich unter https://portal.backup.ch mit Ihren Zugangsdaten an
  2. Fügen Sie eine Backupquelle hinzu und wählen Sie Microsoft Teams
  3. Nun können Sie sich mit Ihren Teams-Zugangsdaten einloggen und Backup ONE die Berechtigung für das Backup der Daten erteilen
  4. Wählen Sie aus, wie häufig das Backup erfolgen soll und wie lange die Daten gesichert werden sollen (z.B. 5 Jahre)
  5. Fertig – Das Backup wird nun vollautomatisch durchgeführt. Die Daten werden verschlüsselt in unseren Schweizer Rechenzentren gelagert und können jederzeit wiederhergestellt werden.

Wiederherstellungsoptionen

  • Gesamtes Team
  • Channels: Konversationen als HTML, Dateien
  • Gesamte Team-Mailbox oder einzelne Items: E-Mails und Kalendereinträge
  • Gesamte Teamseite oder einzelne Items: Unterseiten, Listen, Dokumentbibliotheken, Dateien
  • Es steht eine Volltextsuche über alle Kanäle zur Verfügung

Das automatische Cloud-to-Cloud-Backup von Backup ONE lädt die Teams-Daten regelmässig herunter und legt sie verschlüsselt auf unseren Schweizer Servern ab. Hier liegen die Daten in unveränderbarer Form bereit für den Fall, dass Sie sie wiederherstellen möchten.

Macht nicht Microsoft bereits ein Backup?

Microsoft strebt höchste Verfügbarkeit seiner Dienste an, garantiert dem Kunden aber kein Backup der Daten. Wenn beispielsweise eine Datei in Microsoft Teams oder OneDrive verändert wird, wird diese Änderung an alle Teilnehmer synchronisiert. Während die Wiederherstellung des Originalzustandes für einzelne Dateien über die Revisionen-Funktion möglich sein kann (hängt von den Einstellungen ab), kann sich dies für ganze Ordner mit tausenden Dateien als unmöglich herausstellen. Genau hier setzt ein Backup an: Sie haben Ihre geschäftsrelevanten Daten jederzeit Griffbereit und können sie direkt aus dem Backup (cloud-to-cloud) wiederherstellen.

Wie kann ich ein Microsoft Teams Backup einrichten?

Wenn Sie bereits Backup ONE Kunde sind und ein Server-Paket besitzen, ist die Funktionalität für Sie automatisch verfügbar. Als Neukunde können Sie hier ihr Wunschpaket wählen und nach der Bestellung Ihr Microsoft Teams-Backup einrichten.

Selbstverständlich können Sie das Teams-Backup kostenlos testen (wählen Sie bitte im Popup das Server-Backup aus):

Jetzt kostenlosen Testaccount erstellen

Beiträge aus unserem Blog

Partner im Fokus: Interview mit der Informaticon AG

3 Minuten Lesedauer

Backup ONE tritt dem Label «swiss hosting» bei

1 Minute Lesedauer

Jetzt Backup kostenlos testen

Testen Sie unsere Schweizer Cloudbackup Lösung 20 Tage lang völlig kostenlos.

Sichere Datenübertragung

  • Sofort einsatzbereit
  • Für Windows, Mac und Mobile
  • Schweizer High-End Backup

Keine Kreditkarte notwendig. Sie können Ihren Testaccount jederzeit schliessen. Beim Abschluss eines Accounts akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen und AGB.