Help Center Backup Features

Unterstützte Daten-/Backupquellen

Zuletzt aktualisiert: Montag, 10. August 2020

Eine Liste der unterstützten Betriebssysteme finden Sie hier.

Backup ONE unterstützt Backups für folgende Quellen:

Windows 10, Windows Server (alle Versionen), Mac und Linux (alle Distributionen):

  • Einzelne oder mehrere Dateien
  • Einzelne oder mehrere Ordner
  • Laufwerke (Image-Backup)
  • Netzlaufwerke
  • NAS-Geräte
  • UNC-Pfade

Virtualisierungshosts

  • VMWare ESXi
    • Hosts und Clients
    • Virtuelle Backup-Appliance für ESX verfügbar
  • Hyper-V
    • Hosts und Clients
  • KVM
  • Virtuozzo
  • Virtuozzo Infrastructure Platform
  • RHEV
  • Citrix XenServer
  • Nutanix AHV
  • Oracle VM

Applikationen

  • Microsoft SQL Server
  • Microsoft Exchange Server
  • Microsoft Active Directory
  • Microsoft Sharepoint
  • Microsoft 365 Business (cloud-to-cloud)
    • OneDrive
    • Outlook-Postfächer
    • Microsoft Teams
  • Google G Suite (cloud-to-cloud)
    • Google Drive
    • Gmail-Postfächer
  • Websites (web-to-cloud)
    • Backup per SFTP
    • Backup per SSH

 

Mehr im Benutzerhandbuch

Alle Betriebssysteme, Datenquellen und Anleitungen dazu, wie diese Backups eingerichtet werden können, finden Sie im Benutzerhandbuch unter www.backup.ch/benutzerhandbuch

Jetzt Backup kostenlos testen

Testen Sie unsere Schweizer Cloudbackup Lösung 20 Tage lang völlig kostenlos.

Sichere Datenübertragung

  • Sofort einsatzbereit
  • Für Windows, Mac und Mobile
  • Schweizer High-End Backup

Keine Kreditkarte notwendig. Sie können Ihren Testaccount jederzeit schliessen. Beim Abschluss eines Accounts akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen und AGB.