Help Center Tipps und Tricks

NAS/Netzwerkpfad als Ordner einbinden unter Windows 10 – So geht’s

Zuletzt aktualisiert: Dienstag, 22. Dezember 2020

Mit diesem Befehl können Sie ein NAS als Ordner einbinden.
Führen Sie unter windows die Eingabeaufforderung mit Adminrechten aus (Windows -> Eingabeaufforderung -> Rechtsklick -> „Als Administrator ausführen“).

Geben Sie diesen Befehl ein und ersetzen Sie den Zielordner sowie die Netzwerkadresse:

mklink /d "C:\Ihr\Ordner" "\\Netzwerkname\Share\"
  • mklink erstellt einen Symlink (Symbolic Link)
  • /d erstellt den Ordner, der vorgängig nicht existieren muss

Fertig. Windows erstellt nun einen Symlink auf die Netzwerkadresse, und Sie können diese wie einen Ordner behandeln.

Mehr aus Tipps und Tricks:

Jetzt Backup kostenlos testen

Testen Sie unsere Schweizer Cloudbackup Lösung 20 Tage lang völlig kostenlos.

Sichere Datenübertragung

  • Sofort einsatzbereit
  • Für Windows, Mac und Mobile
  • Schweizer High-End Backup

Keine Kreditkarte notwendig. Sie können Ihren Testaccount jederzeit schliessen. Beim Abschluss eines Accounts akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen und AGB.