Die Website www.informatio.ch wurde in www.backup.ch integriert – Jetzt mehr über die Fusion erfahren

Beitrag von Florin Gruber, Dezember 2022

Content-Addressed Storage (CAS) aus der Backup ONE Cloud erhältlich

Was ist Content-Addressed Storage?

Content-Addressed Storage (CAS) ist ein Speicherkonzept, bei dem jeder Datenblock mit einer eindeutigen Adresse versehen wird, die sich aus dem Inhalt (dem "Content") des Blocks selbst ableitet. Dies bedeutet, dass der Speicherplatz für einen Datenblock immer der gleiche bleibt, unabhängig davon, wo der Block im Speichersystem gespeichert wird.

Dadurch ist es möglich, jede Datei eindeutig zu identifizieren und doppelte Inhalte automatisch zu erkennen und zu entfernen. CAS ist somit ideal für den Einsatz in verteilten Systemen, bei denen häufig replizierte Daten vorhanden sind. Die Idee von CAS stammt ursprünglich aus dem Bereich der Versionsverwaltung von Softwareprojekten. Hier wird oft mit mehreren Entwicklern an einem Projekt gearbeitet und es kann daher vorkommen, dass verschiedene Versionen derselben Datei existieren.

Um diese Situation zu vermeiden und sicherzustellen, dass immer die aktuelle Version verwendet wird, werden die Dateien in einem CAS-System abgelegt. So kann jederzeit festgestellt werden, ob schon eine bestimmte Version desselben Inhalts existiert und gegebenenfalls ignoriert oder überschrieben werden. CAS findet heutzutage auch in anderen Bereichen Verwendung, Sie finden im nächsten Absatz eine Liste der häufigsten Anwendungsgebiete.

Wofür wird Content-Adressed Storage (CAS) verwendet?

  1. Content-Addressed Storage (CAS) wird hauptsächlich in Unternehmensnetzwerken und in der Cloud verwendet, um grosse Mengen an Daten zu speichern und zu verwalten. Es kommt auch in anderen Anwendungen zum Einsatz, in denen es wichtig ist, den Speicherplatz effektiv zu nutzen und Duplikate von Daten zu vermeiden.
  2. Speicherung von Backups von wichtigen Unternehmensdaten: CAS kann dazu beitragen, dass das Backup-System robust und zuverlässig bleibt, da beschädigte oder verloren gegangene Daten durch neue Kopien ersetzt werden können.
  3. Hosting von Bildern und Videos: Unternehmen, die viele Bilder oder Videos hosten, können von der Verwendung von CAS profitieren, da es einfach ist, Duplikate von Bildern oder Videos zu identifizieren und zu entfernen, um Speicherplatz und Kosten zu sparen.
  4. Archivierung von Daten: CAS eignet sich gut für die Archivierung von Daten, da jeder Datenblock eine eindeutige Adresse hat, die sich aus dem Inhalt des Blocks selbst ableitet. Dies bedeutet, dass der Speicherplatz für einen Datenblock immer der gleiche bleibt, unabhängig davon, wo der Block im Speichersystem gespeichert wird.
  5. Verwaltung von digitalen Assets: CAS kann dazu beitragen, dass digitale Assets wie Bilder, Videos und Musik schnell und einfach verwaltet werden können.
  6. Speicherung von grossen Datenmengen: CAS eignet sich gut für den Speicher von grossen Datenmengen, da es eine effektive Möglichkeit ist, Duplikate von Daten zu vermeiden und den Speicherplatz effektiv zu nutzen.
  7. Verwaltung von medizinischen Bildern und Daten: CAS kann in der Medizinbranche verwendet werden, um medizinische Bilder und Daten zu speichern und zu verwalten. Durch die Verwendung von CAS können Duplikate von Bildern und Daten einfach identifiziert und entfernt werden, um Speicherplatz und Kosten zu sparen.
  8. Speicherung von wissenschaftlichen Daten: CAS eignet sich gut für den Speicher von wissenschaftlichen Daten, da es eine effektive Möglichkeit ist, Duplikate von Daten zu vermeiden und den Speicherplatz effektiv zu nutzen.
  9. Verwaltung von Kundendaten: CAS kann in der Kundendatenspeicherung verwendet werden, um Duplikate von Kundendaten zu vermeiden.

Die Vorteile von CAS

Vergleich zu herkömmlichen Storage-Systemen hat CAS einige entscheidende Vorteile:

  1. Einfache Verwaltung: CAS bietet eine einfache Möglichkeit, grosse Mengen an Daten zu speichern und zu verwalten, da Duplikate von Daten einfach identifiziert und entfernt werden können.
  2. CAS ist extrem schnell. Durch die Verwendung eines Inhalts-Hash wird sichergestellt, dass immer derselbe Speicherort verwendet wird. Dies macht das System sehr viel schneller als herkömmliche Storage-Systeme.
  3. CAS ist sehr effizient. Vermeidung von Duplikaten: Da jeder Datenblock in CAS eine eindeutige Adresse hat, die sich aus dem Inhalt (dem "Content") des Blocks selbst ableitet, ist es einfach, Duplikate von Daten zu identifizieren und zu entfernen. Dies kann dazu beitragen, den Speicherplatz effektiv zu nutzen und Kosten zu sparen.
  4. CAS ist zuverlässig. Durch die Prüfung beim Speichern von neuem Inhalt kann sichergestellt werden, dass keine Daten verloren gehen.

Fazit

CAS ist ein modernes Storage-System, das viele Vorteile gegenüber herkömmlichen Systemen bietet. Auch wenn es absehbar ist, dass CAS in Zukunft von Speichertechnologien wie S3 (Simple Storage Service) abgelöst werden wird, ist es heute in der Unternehmens-IT weit verbreitet und geschätzt. Wir erwarten deshalb, dass CAS als Protokoll noch viele Jahre Anwendung finden wird.

Centera End of Life – Wir haben die Lösung: Die CAS-Cloud!

Als Backup ONE sind wir stolz darauf, einer der wenigen Anbieter von Cloud-based Content-Addressed Storage (CAS) zu sein.

Anwendungen können sowohl das CAS-, als auch das S3-Protokoll unabhängig voneinander verwenden, was es ermöglicht, entweder die bestehenden Centera-Daten im Originalformat zu migrieren oder zu S3 zu migrieren.

Unsere CAS-Lösung eignet sich hervorragend für die Speicherung von wichtigen Unternehmensdaten. Die Basis für diesen Storage ist unsere Backup ONE Swiss Cloud und die CAS-Umgebung wird von unseren Dell ECS Clustern bereitgestellt.

Backup ONE CAS-Cloud: Alle Vorteile von CAS, keine Hardware nötig

Centera Hardware wird im Jahr 2023 nicht mehr Supported, weshalb viele Unternehmen nach einer Alternative für ihre CAS-Daten suchen. Wenn Sie aktuell eine Dell (EMC) CENTERA Umgebung betreiben und weiterhin auf das CAS-Protokoll setzen möchten, sind Sie bei uns genau richtig. Dank unserer performanten CAS-Cloud können Sie Ihre Workloads einfach und schnell migrieren und danach problemlos weiterarbeiten. Der Zugriff wird in jedem Fall über ein dediziertes VPN abgesichert.

Gerne stellen wir Ihnen eine unverbindliche Testumgebung zur Verfügung.

Lassen Sie uns jetzt über Ihr Projekt wissen, um sicherzustellen, dass Ihre Daten so bald wie möglich migriert werden können, um eventuelle Fristen für Wartungserweiterungen oder Kapazitätsbeschränkungen einzuhalten.

Weitere Informationen finden Sie unter www.onlineecs.com oder indem Sie uns unverbindlich anrufen oder via Kontaktformular schreiben.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner